Diese Anlage wurde 2017 an die Gemeinde und die Sekundarschule Hausen verkauft und gehört nicht mehr der Genossenschaft Säulistrom.

 

Die Anlage

Die Fotovoltaikanlage Säulistrom II auf dem Dach des Sportgebäudes Jonentäli in Hausen am Albis wurde am 18.12.2013 in Betrieb genommen. 

Auf demselben Dach befindet sich eine solarthermische Anlage zur Erzeugung von Warmwasser und zur Heizung des Gebäudes. Die Kollektorfläche der solarthermischen Anlage beträgt 36.2 m2, der Wärmespeicher fasst 3000 Liter.

 

Aktuelle Produktionsdaten der Anlage

Online Daten Säulistrom II

Die Produktionsdaten kann man sich auch auf dem Smartphone oder Tablet anzeigen lassen. Die notwendigen Apps erhält man unter diesem Link.

 

Einige Zahlen zur Anlage

Solar-Module: Centrosolar S205P50 Integration Deluxe 148 Stück
totale Modul-Fläche 215 m2
Wirkungsgrad Solar-Module 14.16  %
Installations-Kosten 93'100  CHF
Garantierte Leistung 30.34 kWp
Kosten pro kWp 3'070   CHF kWp-1
Garantierter Jahresertrag 29‘800   kWh Jahr-1
vermiedene CO2-Emissionen 9'210   kg a-1
Inbetriebnahme 18.12.2013   

 

 

KEV-Anmeldung

KEV-Anmeldung: 08.10.2012
KEV-Projekt: 00095250